Werbung 922x90

Hundezüchter Verzeichnis

 

 

Lakeland_terrier.jpgLakeland Terrier
 
Ursprung: Großbritanien
 
Alternative Namen: -
 
Widerristhöhe:
Rüde: 36 - 38 cm
Hündin: 36 - 38 cm
 
Gewicht:
Rüde: 7 - 8 kg
Hündin: 7 - 8 kg

 

Herkunft und Geschichte:

Der Ursprung des Lakeland Terriers liegt im Lake District (Seengebiet) in Nordengland: Die dortigen Farmer brauchten einen furchtlosen, kleinen Hund zur Fuchsjagd. Deshalb kreuzten sie ab Anfang des 19. Jahrhunderts in die urtümlichen Old English Black and Tan Terrier den Bedlington Terrier ein, um eine Verbesserung des Charakters zu erzielen. Außerdem wurde wegen seines drahtigen, Wasser abstoßenden Fells der Border Terrier eingezüchtet. Heraus kam ein wendiger und mutiger kleiner Hund, der in Höhlen und Gebirgszügen die Füchse aufstöbern konnte. Bis der Lakeland Terrier 1912 seinen endgültigen, heutigen Namen erhielt, hatte er schon viele Taufen hinter sich: Fell Terrier, Cumberland Terrier oder Westmoreland Terrier waren nur einige seiner Bezeichnungen. Als sich die Züchter schließlich einigen konnten, hatte der Lakeland Terrier jedoch noch keine offizielle Anerkennung erhalten. Diese erfolgte erst im Jahr 1928 durch den Kennel Club. In England und den USA war diese Terrierrasse neben ihrem Jagdhund- Dasein einst ein sehr beliebter Ausstellungshund, doch ihr Bestand ging in den letzten Jahren etwas zurück. In Deutschland ist der Lakeland nach wie vor selten.

 

Beschreibung:

Der robuste und derbe Hund, der dem Welsh Terrier ähnelt, sollte nicht größer als 37 cm (14,5 ins) werden und etwa 7 bis 8 kg wiegen. Lakeland Terrier haben dichtes Drahthaar mit weicher Unterwolle und sind in verschiedenen Farben zu sehen. Die Palette reicht von rot, weizen, schwarz und loh, über blau und loh bis hin zu rotgrizzle, blau, leberfarben oder ganz schwarz. Die kleinen Ohren werden tief nach vorne gekippt getragen. Sein Hals ist lang und leicht gebogen, der Rücken kurz und gerade. Insgesamt wirkt er kompakt und muskulös. Das Auftreten des Lakeland Terriers ist furchtlos, flink und voller Selbstvertrauen.

 

Wesen:

Ein Lakeland Terrier ist ein fröhlicher, verspielter, geschickter sowie kinderfreundlicher Hund und daher für Familien geeignet. Er ist recht temperamentvoll, unternehmungslustig und ausdauernd. Er ist selbstbewusst und ein guter Wächter, kläfft aber nie aus Langeweile. Er liebt das Wasser und springt gerne in Gräben und Teiche. Lakeland Terrier brauchen engen Familienanschluss, da sie ihre Menschen sehr lieben. Allerdings sind sie auch stur und lernen nicht besonders schnell, was man von ihnen will. Unbedingte Konsequenz und Geduld ist deshalb bei der Erziehung erforderlich, wobei der Lakeland Terrier auch gerne seine Grenzen austestet.

 

PLZ

Zwinger

Homepage

E-Mail

Telefon

 

 

 

 

 

 

 

Homepage
Email

 

 

Zum Eintragen klicken Sie bitte hier.

Ihre Werbung/Banner auf alle-hunde.finden24.eu - klicken Sie hier.

Ihr Eintrag in unsere große Hundedatenbank ist KOSTENLOS und soll es auch bleiben.

Das Kopieren von Daten dieser Züchterliste ist ausdrücklich untersagt!

© 2009-2019 alle-hunde.finden24.eu | Agentur T-66, D–63834 Sulzbach, Kurmainzer Ring 55, Tel: +49 (0)6028 - 995 60 73

http:www.alle-hunde.finden24.eu - www.webdesign-rentzios.de | Programmierung und Webdesign by “webdesign-rentzios

Eingetragene Rassen: Affenpinscher, Afghanischer Windhund, Aidi, Ainu-Hund, Airdale-Terrier, Akbash, Akita-Inu, Alaskan Malamute, Alpenländische Dachsbracke, Altdänischer Vorstejhund, Altdeutscher Schäferhund, American Akita, American Bulldog, American Collie, American Eskimo Dog, American Foxhound, American Hairless Terrier, American Pit Bull Terrier, American Staffordshire Terrier, American Staghound, American Toy Terrier, American Water Spaniel, Appenzeller Sennenhund, Australian Cattle Dog, Australian Stumpy Tail Cattel Dog, Australian Kelpie, Australian Shepherd, Australian Silky Terrier, Australian Terrier, Azawakh, Bakarwal, Bali-Berghund, Balkanbracke, Bangkaew-Dog, Barbet, Bardino, Barsoi, Basset, Bayerischer Gebirgsschweißhund, Beagle, Bearded Collie, Beauceron, Bedlington Terrier, Bergamasker Hirtenhund, Berger Blang Suisse, Berger de Picardie, Berger de Savoie, Berner Sennenhund, Bernhardiner, Bichon Frise, Billy, Black and Tan Coonhound, Blenheim, Bloodhound, Bluetick Coonhound, Bobtail, Böhmisch Rauhbart, Boerboel, Bologneser, Bolonga Franzuska, Bolonka Zwetna, Bordeauxdogge, Border Collie, Border Terrier, Boston Terrier, Bouvier des Ardennes, Bouvier des Flandres, Boxer, Bracco Italiano, Brandlbracke, Briard, Briquet Griffon Vendeen, Broholmer, Bullmastiff, Bullterrier, Ca de Bestiar, Ca de Bou, Ca Rater Mallorquinn, Cairn Terrier, Cane Corso Italiano, Cane de Pastore Bergamasco, Cane de Pastore Maremmano, Caravan Hound, Carolina Dog, Carpatin, Catahoula Bulldog, Catahoula Leopard Dog, Cavalier King Charles Spaniel, Cesky Fousek, Cesky Terrier, Chart Polski, Chesapeake Bay Retriever, Chien d’ Artois, Chihuahua, Chin, Chinesischer Shopfhund, Chinook, Chortaj, Chow-Chow, Clumber-Spaniel, Cocker-Spaniel, Collie, Coonhound, Coton de Tulear, Curly Coated Retriever, Cursinu, Dackel, Dalmatiner, Dandie Dinmont Terrier, Deerhound, Designerhund, Deutsch Drahthaar, Deutsch Kurzhaar, Deutsch Langhaar, Deutsche Bracke, Deutsche Dogge, Deutscher Jagdterrier, Deutscher Pinscher, Deutscher Schäferhund, Deutscher Wachtel, Dingo, Dobermann, Dogo Argentino,Dogo Canario, Do Khyi, Drever, Dunker, Elo, Englische Bulldogge, English Cockerspaniel, English Coonhound English Pointer, English Setter, English Springer Spaniel, English Toy Terrier, Entlebucher Sennenhund, Epagneul Picard, Eurasier, Europäischer Schlittenhund, Field Spaniel, Fila Brasileiro, Finnenbracke, Finnischer Lapphund, Finnischer Spitz, Flat Coated Retriever, Foxterrier, Französische Bulldogge, Französischer Spaniel, Französischer Vorstehhund, Galgo Espanol, Gammel Dansk, Gelbbacke, Glen of Imaal Terrier, Golden Retriever, Gonczy Polski, Gordon Setter, Greyhound, Griffon Nivernais, Griechischer Laufhund, Grönlandhund, Großer Münsterländer, Großer Schweizer Sennenhund, Hamiltonstövare, Hannoverscher Schweißhund, Hallstrom-Hund, Harlekinpinscher, Harrier, Harzer Fuchs, Havaneser, Hokkaido-Hund, Holländischer Schäferhund Hovavart, Hygenhund, Irish Red-Setter, Irish Terrier, Irish Water-Spaniel, Irish Wolfhound, Islandhund, Italienisches Windspiel, Jack-Russel Terrier, Jämthund, Jakutischer Laika, Japanischer Spitz, Kai, Kanaanhund, Karakatschan, Karelischer Bärenhund, Karelo-Finnish Laika, Karst Schäferhund, Kelpie, Keltenbracke, Kerry Beagle, Kerry Blue Terrier, Kichu, Kleiner Münsterländer, Komondor, Kopov, Kritikos Lagonikos, Kuvacz, Labrator Retriever, Labradoodle, Lakeland Terrier, Lancashire Heeler, Landseer, Lapphund, Leonberger, Lhasa Apso, Longdog, Lurcher, Luzerner Laufhund, Magyar Agar, Malinois, Malteser, Manchester Terrier, Maneto, Maremmaner Hirtenhund, Markiesje, Mastiff, Mastino Napolitano, McNab, Mops, Mudi, Neufundländer, Norfolk Terrier, Norwegischer Elchhund, Norwegischer Ludenhund, Norwich Terrier, Ogar Polski, Ohar, Österreichischer Kurzhaarpinscher, Otterhund, Paleiyakaran, Parson Russel Terrier, Pastor Garafiano, Pastor Vasco, Patterdale-Terrier, Pekignese, Perro de Aqua Espanol, Peruanischer Nackthund, Pharaonenhund, Plott Hound, Pointer, Poiterin, Polnische Bracke, Porcelaine, Prager Rattler, Pudel, Puli, Pumi, Pyrenäen Berghund, Rajapalayam, Rampur Hound, Rat Terrier, Rhodesian Ridgeback, Riesenschnauzer, Rottweiler, Saarlos-Wolfhund, Saluki, Schafpudel, Schapendoes, Schwarzer Terrier, Schillerstövare, Schipperke, Schnauzer, Schweißhund, Scottish-Terrier, Sealyham-Terrier, Shar-Pei, Shetland-Sheepdog, Shiba-Inu, Shih-Tzu, Shikoku, Siberian Husky, Skye-Terrier, Sloughi, Sussex-Spaniel, Tamaskan, Thai-Ridgeback, Tibet-Spaniel, Tibet-Terrier, Tosa-Inu, Tschechoslowakischer Wolfhund, Turnspit-Dog, Vizsla, Wäller, Weimaraner, Welsh-Corgi, Welsh Springer Spaniel, Welsh Terrier, Weisser Schweizer Schäferhund, West Highland White Terrier, Wetterhoun, Whippet, Working Kelpie, Yorkshire Terrier, Zwergpinscher

Deckrüden, Hundepensionen, Hundeplätze, Hunderassen, Hundeschulen, Hundezüchter, Tierärzte, Tierfotografie, Tierheilpraktiker, Tierphysiotherapie, Urlaub mit dem Hund, Webdesign, Alle Hunderassen

 

Scyscraper

 

 

Tier-Webdesign